Schon gewusst?

Vom Hersteller wird eine regelmäßige Wartung der Behandlungseinheiten empfohlen. Schützen Sie mit einer professionellen Wartung Ihre Einheiten und somit Ihre Investition. Unsere Servicetechniker erledigen die Wartung fachgerecht und kompetent bei Ihnen in der Praxis. …weiterlesen
In unserem Newsbereich halten wir Sie über alle (Produkt)Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden!…weiterlesen
Mit dem bewährten Managed-IT-Service Konzept optimieren wir Ihre firmeninternen Prozesse, um Ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten. Unser geschultes Fachpersonal kann Ihnen schon nach kurzer Zeit Entscheidungen zu vielen Handlungsabläufen abnehmen, um in Ihrem Sinne Ihre IT zu managen. …weiterlesen

Prophylaxe: Varios Combi Pro





Prophylaxe hat eine neue Formel.

Ein gemeinsamer Nenner für Ultraschall und Pulverstrahl, die beiden wichtigsten Technologien in der dentalen Prophylaxe.
 
Funktionen und Vorteile
Feedback-Funktion
Die iPiezo Steuerung reguliert die Leistung exakt in Abhängigkeit des Zustands der Zahnoberfläche. Sie gewährleistet stabiles Scaling ohne Leistungsabfälle, selbst bei hartnäckigem Zahnstein.
  
Autotuning-Funktion
Diese Funktion passt automatisch die Oszillationsfrequenz an, um dem Aufsatz die gewünschte Leistung zu verleihen. Dadurch behält der Aufsatz jederzeit den Kontakt zur Zahnoberfläche und ermöglicht es somit dem Anwender, stets die Verhältnisse der Zahnoberfläche zu erfühlen.
  
Vollständige Trennung von Steuergerät und Medienkammern
Die Pulverkammern bilden zusammen mit ihren jeweiligen Handstücken geschlossene Systeme und sind vollständig voneinander getrennt. Die Kammern können mit einem einfachen Handgriff gewechselt werden. Im selben Schritt erfolgt auch das automatische Umschalten zwischen subgingivaler und supragingivaler Behandlung. Sollte sich Pulver in den Leitungen festgesetzt haben, können Handstück, Schlauch und Kammer getrennt werden. Dies verhindert umständliche Reparaturen und vollständige Demontagen der Einheit und gewährleistet einen reibungslosen Behandlungsablauf.
  
Frei bewegliche Handstück-/ Düsen-Kombination
Das schlanke, äußerst bewegliche Handstück bietet hervorragenden Zugang in allen Bereichen der Mundhöhle. Dank der langen, schlanken Düse sind auch Molaren außerordentlich komfortabel zu erreichen. Dies verringert die Belastungen sowohl für den Anwender als auch für den Patienten, weil unnötiges bukkales Dehnen der Lippen entfällt und lingual ein großer Behandlungsfreiraum zur Verfügung steht.
  
Multifunktions-Fußsteuerung
NSK hat die Fußbewegungen unterschiedlicher Anwender intensiv untersucht und basierend auf diesen Erkenntnissen die Multifunktions-Fußsteuerung für Varios Combi Pro entwickelt. Sie versetzt den Anwender in die Lage, seine Arbeit ohne störende Unterbrechungen durchzuführen. In Kombination mit dem serienmäßigen Bügel ist eine handfreie Betätigung der wichtigsten Einstellungen möglich.
 
Intuitive Bedienung
Symboltasten für die wichtigsten Funktionen verleihen große Sicherheit und zeigen auf einen Blick an, welche Anwendung (Ultraschall, supragingivale oder subgingivale Anwendung) und welche Einstellungen (Intensität, Sprayvolumen) aktiviert sind.
 
Automatische Reinigung mit der Auto-Cleaning Funktion
Nach Verwendung der Pulver- oder der Ultraschall-Funktion können die Handstücke und das Innere der Handstückleitungen über einen simplen Tastendruck gereinigt werden. Während der Reinigung wird die verbleibende Reinigungszeit angezeigt. (Ein Reinigungsvorgang dauert etwa 45 Sekunden.)