Schon gewusst?

Vom Hersteller wird eine regelmäßige Wartung der Behandlungseinheiten empfohlen. Schützen Sie mit einer professionellen Wartung Ihre Einheiten und somit Ihre Investition. Unsere Servicetechniker erledigen die Wartung fachgerecht und kompetent bei Ihnen in der Praxis. …weiterlesen
In unserem Newsbereich halten wir Sie über alle (Produkt)Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden!…weiterlesen
Mit dem bewährten Managed-IT-Service Konzept optimieren wir Ihre firmeninternen Prozesse, um Ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten. Unser geschultes Fachpersonal kann Ihnen schon nach kurzer Zeit Entscheidungen zu vielen Handlungsabläufen abnehmen, um in Ihrem Sinne Ihre IT zu managen. …weiterlesen

Morita Behandlungseinheiten

Die Anforderungen der zahnärztlichen Praxis unterliegen einem stetigen Wandel. Die Patienten werden immer älter und die Ökonomisierung schreitet voran. Diese Entwicklungen greift Morita auf und bietet für unterschiedliche Anforderungen verschiedene Praxiskonzepte: klassische Behandlungseinheiten, die eine Behandlung in der Position von 09.00 – 12.30 Uhr unterstützen, KFO-Einheiten oder Einheiten mit ganzheitlichem Gesundheitskonzept. Optimal aufeinander abgestimmte Funktionen, maximale Flexibilität und herausragendes Design stehen dabei im Vordergrund, um den Anwender in seinem Arbeitsalltag bestmöglich zu unterstützen.
 

Morita Soaric

Mit Soaric gehen wir über das Bekannte hinaus und bieten außergewöhnliche Möglichkeiten, die Sie in Ihrem Praxisalltag und Ihren Herausforderungen wertvoll unterstützen.

Das moderne und zeitlose Design von Soaric – durchgängig bis ins letzte Detail – unterstreicht Ihre Kompetenz und Professionalität. Sie schaffen zudem eine Atmosphäre des Vertrauens und der Sicherheit. Das erreichen Sie durch die reduzierte und harmonische Formensprache der Behandlungseinheit. Denn je entspannter der Patient ist, desto angenehmer verläuft die Behandlung.

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Zusammenspiel von Technologie, Ergonomie und Design
  • Minimale Standfläche – maximaler Bewegungsraum
  • Benutzerfreundliche Navigation
  • Designkonzept  - gleich mehrfach prämiert
  • Integration für einen effizienten Behandlungsablauf

Weitere Informationen finden Sie in der Morita Soaric Broschüre

 



Morita SIGNO T500

NEU in der SIGNO-Serie von Morita
Das Beste aus zwei Welten

Wenn sich die Designer des weltweit renommierten Studios F.A. Porsche mit den Ingenieuren von Morita an einen Tisch setzen, ist das Ergebnis mit Sicherheit eines: außergewöhnlich. Dürfen wir vorstellen – die neue SIGNO T500. Sie bringt alles, was die Produktphilosophie von Morita ausmacht, wortwörtlich in einer (Behandlungs-)Einheit zusammen. Hier verschmelzen zeitloses Design mit maximaler Funktionalität und exzellente Flexibilität mit überzeugender Langlebigkeit.

Die modular aufgebaute SIGNO T500 ist als Schwebetisch-Version (OTP), Schwenkarm-Version (FMT) sowie mit freistehendem Arztelement (CART) erhältlich – jeweils als Standard – oder Comfort-Variante. Von den Modellen der SIGNO Serie wurden weltweit bislang über 100.000 Einheiten installiert; die neue T500 wird diese Erfolgsgeschichte nun weiterschreiben.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Designed by F.A. Porsche Design
  • Maximale Funktionalität
  • Zeitloses Design
  • High-End-Verarbeitungsqualität
  • Ein Höchstmaß an Vielseitigkeit
  • Langlebigkeit, Servicefreundlichkeit und Wertbeständigkeit

 


 

Morita SIGNO G10 II

Die neue Freiheit in der Zahnmedizin
Das Grundkonzept der SIGNO G10 II lautet: Mehr Freiheit – ohne auf absolute Sicherheit zu verzichten. Gewohnt hochwertige Technologie aus dem Hause Morita verschmilzt mit innovativer Funktionalität zu überzeugenden Ergebnissen. Mit viel Komfort, Flexibilität und durchdachten Hygienekonzepten entsteht so eine komfortable Umgebung für Sie und Ihre Patienten. In der Schwingbügelversion S überzeugt die SIGNO G10 II mit ganz neuer Flexibilität: So ermöglicht die Kombination aus beweglichem Schwenkarm und weit ausladenden Schwingbügeln einen erstaunlich weiten Aktionsradius.

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Mehr Flexibilität
  • Intuitives Bedienkonzept
  • Optimaler Zugriff auf die Instrumente
  • Viel Ablagefläche
  • Mehr Patientenkomfort – mehr Entspannung


Weitere Informationen finden Sie in der Morita SIGNO G10 II Broschüre



 

W&B Wartungsservice für Ihre Behandlungseinheit

Vom Hersteller wird eine regelmäßige Wartung der Behandlungseinheiten empfohlen. Schützen Sie mit einer professionellen Wartung Ihre Einheiten und somit Ihre Investition. Zusätzlich stellen Sie so die gesetzlich vorgeschriebene Hygiene- und Funktionssicherheit sicher und reduzieren Ausfallzeiten sowie ungeplante Kosten.Unsere Servicetechniker erledigen die Wartung fachgerecht und kompetent bei Ihnen in der Praxis.

Anhand eines Wartungsplans werden Schritt für Schritt alle wichtigen Komponenten geprüft. Sollte eine Raparatur notwendig sein, verwenden wir ausschließlich Originalteile des Herstellers.
Abschließend führt unser Techniker nach der Wartung eine Sicherheitstechnische Kontrolle für Ihre Behandlungseinheit durch und protokolliert die Durchführung ordnungsgemäß.

Für eine Wartung Ihrer Einheit sprechen Sie uns gerne an.